Kindertagesstätte

Kinderhaus Regenbogen Wankheim

Kindergarten Wankheim
Obere Straße 22
72127 Kusterdingen
Ortsteil: Wankheim

Ansprechpartner:
Frau Carolin Ruprecht
Einrichtungsleitung
^
Träger
Gemeinde Kusterdingen
^
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Kinderhaus:

Regelöffnungszeit:

Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr und
Montag bis Donnerstag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Ganztagesbetreuung:

Montag bis Donnerstag von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr und
Freitag von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Öffnungszeiten Krippe:

Ganztagesbetreuung:

Montag bis Donnerstag von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr und
Freitag von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr

^
Weitere Informationen zur Kindertageseinrichtung

Besonderheiten des Kinderhauses Regenbogen:

Unsere Einrichtung ist ein offenes Haus, mit verschiedenen Funktionsräumen. Diese Funktionsräume sind in Bildungsinseln unterteilt. Hier werden die Kinder in ihrer Selbstbildung beim Experimentieren und Erforschen von uns Fachkräften unterstützt und pädagogisch begleitet.
 
Grundlage unserer Bildungsarbeit mit den Kindern ist der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung. Jedes Kind ist mit seinen Stärken und Schwächen wertvoll. Durch gezielte Beobachtung und daraus folgenden Impulsen bieten wir den Kindern die Möglichkeit, an ihren Stärken zu wachsen. In den Bereichen, in denen die Kinder entwicklungsbedürftig sind, werden sie von uns individuell gefördert. Diese hohe pädagogische Herausforderung setzen wir mit dem Handlungskonzept „infans“ um.
 
Wiederkehrende Rituale, Feste und Bräuche im Wochenrhythmus oder Jahreskreislauf geben unseren Kindern Halt und Sicherheit.
Dazu gehören unter anderem Naturtage, Büchereibesuche, regelmäßiges Turnen, der Besuch unseres Lesepaten, der Experimentiertag in der Krippe und 1x monatlich das gemeinsame Frühstück und Jahresfeste.
Die Räumlichkeiten der Kinderkrippe sind mit unserem Kinderhaus verbunden. Wir besuchen uns gegenseitig und gestalten gemeinsame Aktivitäten, wie zum Beispiel das Mittagessen, Feste und den Morgenkreis.
 
Kinder und Eltern sollen sich in unserem Kinderhaus wohlfühlen, deshalb legen wir Wert auf einen würdevollen und respektvollen Umgang miteinander.
 
Wir begegnen den Kindern mit dem Leitsatz:
 
Was du mir sagst, das vergesse ich.
Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich.
Was du mich tun lässt, das verstehe ich.

                                                      (Konfuzius)

^
Beiträge / Gebühren
^
Hinweise
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden