Natur & Umwelt

Die Gemeinde Kusterdingen verfolgt in Sachen Natur- und Umweltschutz schon lange einen nachhaltigen Weg. Zu erwähnen ist hier z. B. das "Wiederbeleben" des Eduard-Lucas-Gartens in MähRenaturierung des Brühlgrabens in Mähringen ringen ab dem Jahr 2003. Auch die in der Gemeinde noch recht häufig vorzufindenden Streuobstwiesen erfahren durch Vereine, Eigentümer und Gemeinde gründliche Pflege. Nachhaltige Waldbewirtschaftung ist Basis der örtlichen Forstwirschaft. Schon vor einigen Jahren wurde in der Gemeinde ein spannender Waldlehrpfad mit interessanten Schautafeln eingerichtet. Besonders zu empfehlen ist eine Wanderung oder Radtour durch das wunderschöne Ehrenbachtal in Immenhausen.

Bäche wurden teilweise renaturiert, ihre Böschungen naturschutzgerecht gepflegt.