Gemeindepflegehaus Härten

Das Gemeindepflegehaus Härten in Kusterdingen bietet Platz für 30 Bewohner im Bereich der Dauerpflege und 14 betreute Wohnungen. Einer der Plätze im stationären Bereich ist als Kurzzeitpflegeplatz eingerichtet und gemeinsam mit den übrigen Pflegeplätzen zu einem Wohnbereich zusammengefasst. Alle Zimmer des Wohnbereichs haben ein Duschbad mit WC, TV- und Kabelanschluss. Telefonanschluss ist möglich.

Außerdem wird eine Tagespflege angeboten. Der Umfang kann von den Gästen der Tagespflege frei gewählt werden.

Die 14 Wohnungen des "Betreuten Wohnens" sind ebenfalls barrierefrei mit einem Duschbad, WC, und TV- und Kabelanschluss ausgestattet. Alle Wohnungen haben einen Balkon oder eine Terrasse sowie einen dazugehörigen Abstellraum im Keller. In allen Räumen ist ein Notrufsystem vorhanden.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Die Speiseversorgung umfasst täglich mindestens vier Mahlzeiten. Die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner werden dabei berücksichtigt.

Das Gemeindepflegehaus Härten befindet sich in der Weinbergstraße 17-25 im Ortsteil Kusterdingen.

Ihre Ansprechpartnerin:Gemeindepflegehaus

Gabriele Henger, Einrichtungsleitung
Telefon: 07071 9176-404
Fax: 07071 9176-499
E-Mail: henger.gabriele@zieglersche.de

Steckbrief des Gemeindepflegehauses
Pflegesätze des Gemeindepflegehauses